registrieren | login | warenkorb

Datenschutzerklärung für wunschwagen.de

Stand 16.12.2021, Fassung 0.3

Gliederung

A. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

B. Name und Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

C. Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten, Zweck der Verarbeitung

  1. Aufruf des Portals/ der Webseite und Erstellung von Logfiles
  2. Kontaktaufnahme
  3. Fahrzeugsuche (Filter, Sortieren, Wunschraten , Rechner)
  4. Erstellung eines Kundenkontos / Registrierung
  5. Bestellanfragen (Kauf von Fahrzeugen / Waren)
  6. Werbeeinwilligung / Newsletteranmeldung
  7. Postwerbung
  8. Fahrzeug merken / teilen
  9. Verlinkungen
  10. Cookies / Einwilligungen und deren Widerruf

D. Rechte der Betroffenen

 

A. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der DSGVO und sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen für die Datenverarbeitung ist

LB Digitale Automobile Dienstleistungs-GmbH
Andernacher Straße 200
56070 Koblenz

Telefon: 0261 9490900
E-Mail: kontakt(at)wunschwagen.de

Vertretungsberechtigte(r): Uwe Finkler, Andreas Müller

B. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Der Datenschutzbeauftragte des für die Verarbeitung Verantwortlichen ist wie folgt erreichbar:
Dornbach GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft, Anton-Jordan-Straße 1, 56070 Koblenz
E-Mail:  datenschutz(at)loehrgruppe.de

 

C. Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten, Zweck der Verarbeitung

1.   Aufruf des Portals/ der Webseite und Erstellung von Logfiles

a)  Beschreibung der Datenverarbeitung, Speicherung

Bei jedem Aufruf der Webseite / unseres Portals erfasst das von wunschwagen.de eingesetzte System (nachfolgend auch „unser System“ genannt) automatisiert Daten und Informationen vom Endgerät des Nutzers. Diese werden vom Browser des Endgeräts übermittelt. Folgende Daten werden hierbei erhoben:

  • Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
  • das Betriebssystem des Nutzers
  • die IP-Adresse des Nutzers
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt (Referrer-URL)
  • die vom Nutzer aufgerufenen Unterseiten unserer Homepage,
  • Name der abgerufenen Datei
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war

Diese Daten werden in den Logfiles unseres Systems nach 7 Tagen gelöscht, es sei denn, deren weitere Verarbeitung ist ausnahmsweise zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erforderlich (beispielsweise zur Veranlassung einer Sperrung von IP-Adressen, zur Erstattung einer Strafanzeige). Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zwecks ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind.

Eine Speicherung und / oder Zusammenführung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt.

b)  Zweck & Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Die unter a) genannten Daten werden erfasst,

  • um eine Auslieferung der Webseite / des Portals an das Endgerät des Nutzers zu ermöglichen. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die vorübergehende Erfassung der IP-Adresse zur Anzeige der vom Nutzer aufgerufenen Seiten ist hierfür technisch erforderlich und stellt ein legitimes Interesse unsererseits im Sinne des Art.6 Abs.1 Satz 1 f DSGVO dar, dem keine überwiegenden Interessen des Nutzers entgegenstehen.
  • um die Sicherheit des eingesetzten Webservers und einen störungsfreien Betrieb unserer Webseite zu gewährleisten, z.B. Monitoring zur Vermeidung oder Aufdeckung von Hackerangriffen; Die genannten Zwecke stellen ein legitimes Interesse unsererseits im Sinne des Art.6 Abs.1 Satz 1 f DSGVO dar, dem keine überwiegenden Interessen des Nutzers entgegenstehen.

c)  Weitergabe / Empfänger der Daten

Die erfassten Daten werden bei unserem Webhosting-Anbieter gespeichert. Dieser arbeitet in unserem Auftrag und stellt uns Speicherplatz für unsere Website zur Verfügung. Zudem erbringt unser Webhosting-Anbieter weitere hiermit im Zusammenhang stehende Leistungen, z.B. speichert die hiermit einhergehenden Datenverarbeitungsvorgänge, und stellt sicher, dass die Webseite im Internet zugänglich ist. Der Dienstleister hat seinen Sitz in der Europäischen Union oder in einem Land des Europäischen Wirtschaftsraums und arbeitet in unserem Auftrag. Der Dienstleister wurde von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, ist an unsere Weisungen gebunden und wird regelmäßig kontrolliert.

Die gemäß a) erfassten Daten  werden nicht an Dritte übermittelt, es sei denn, dies ist bei Angriffen auf unsere IT erforderlich, s. oben unter b), beispielsweise im Rahmen der Erstattung einer Strafanzeige gegenüber den Strafverfolgungsbehörden.

d)  Widerspruchsmöglichkeit

Die Erfassung der IP-Adresse ist zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

Hinsichtlich der übrigen gemäß 1 a) verarbeiteten personenbezogenen Daten haben Sie das Recht, der Verarbeitung aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit zu widersprechen, vgl. hierzu die weiteren Informationen unter Abschnitt D.

2.  Kontaktaufnahme

a)  Beschreibung der Datenverarbeitung, Speicherung

Wunschwagen.de bietet keine Fahrzeuge oder sonstige Waren zum Kauf oder Leasing an. Die auf wunschwagen.de präsentierten Fahrzeuge können bei den benannten Automobilhändlern erworben werden. Für diese vermarkten wir die jeweiligen Bestell- und Bestandsfahrzeuge. Sie können ein Angebot zu dem jeweiligen Fahrzeug anfordern. Hierfür steht ein Kontaktformular zur Verfügung, dass u.a. nach den Fahrzeug-Detail-Informationen sichtbar ist. Über dieses können Sie eine Nachricht an wunschwagen.de und den betreffenden Automobilhändler des Fahrzeugs senden. Hierbei werden die von Ihnen in die Eingabemasken eingetragenen Daten sowie Informationen bezüglich des von Ihnen  aufgerufenen Fahrzeugs nebst dessen Leasing- bzw. Finanzierungskonditionen (nachstehend auch insgesamt „Fahrzeuginformationen“ genannt) übermittelt. Bei der e-mail-Adresse und dem Feld „Ihr Name“ handelt es sich um ein Pflichtfeld. Die Angabe weiterer Angaben ist freiwillig und wird verwendet, um Sie ggf. auch telefonisch kontaktieren oder persönlich ansprechen zu können. Bei der Absendung der Nachricht erfassen und speichern wir jeweils

  • Ihre IP-Adressen und
  • Datum sowie Uhrzeit der Versendung der Anfrage

Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die von uns im Impressum sowie auf den übrigen Unterseiten unserer Webseite genannten E-Mail-Adressen und Telefonnummern möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail bzw. während des Telefonats übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers erfasst.

Die Daten werden für die Weiterleitung der Nachricht an den das Fahrzeug anbietenden Automobilhändler zwischengespeichert.  Zudem versendet wunschwagen.de eine Eingangsbestätigung Ihrer Nachricht und nutzt hierfür die übermittelten Daten. Falls Sie uns Ihren Namen und Ihre Postanschrift mitteilen, verarbeiten wir diese Daten gemäß Ziffer C 7 (Postwerbung).

Die von Ihnen übermittelten Daten werden bei Anforderung eines Angebots an den das Fahrzeug anbietenden Automobilhändler zur Beantwortung weitergeleitet. Dieser nutzt Ihre Daten zur Prüfung und Beantwortung der Nachricht.

Wunschwagen.de löscht die von Ihnen aufgrund der Kontaktaufnahme erfassten Daten, sobald diese

  • für die Erreichung des Zwecks ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind,
  • wir zu deren Speicherung / Aufbewahrung nicht (mehr) rechtlich verpflichtet sind ( u.a. § 147 AO, § 257 HGB),
  • nicht (mehr) zur Geltendmachung, Ausübung und Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigt werden, und
  • unsere bei der Erhebung ggf. vorhandenen berechtigten Interessen an der Verarbeitung entfallen sind, Ihre schutzwürdigen Interessen überwiegen oder sich solche gemäß eines Widerspruchs aus Ihrer besonderen Situation ergeben;

Bezieht sich die Nachricht auf einen abgeschlossenen Vertrag, einen in der Verhandlung befindlichen Vertrag oder wird durch die Nachricht eine Vertragsverhandlung ausgelöst, speichern wir Ihre Nachricht und etwaige Folge-Kommunikation (Inhalt und Zeitpunkte), bis mögliche rechtliche Ansprüche gegen wunschwagen.de und den betreffenden Automobilhändler hieraus verjährt sind

b)  Zweck & Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus Ihrer Nachricht erfolgt zur Weiterleitung Ihrer Nachricht und der erst hierdurch möglichen Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Ihr Name, Ihre e-mail-Adresse und die ggf. weiteren von Ihnen angegebenen Daten nebst den Fahrzeuginformationen werden gespeichert, um die Anfrage an den Automobilhändler weiterzuleiten und die Anfrage zu beantworten. Zudem erfasst wunschwagen.de Ihre auf ein präsentiertes Fahrzeug betreffende Nachricht zur internen Abrechnung der Leistungen, die wunschwagen.de gegenüber dem jeweiligen Automobilhändler erbringt. Sofern sich die Nachricht auf einen abgeschlossenen Vertrag, einen in der Verhandlung befindlichen Vertrag bezieht oder durch die Nachricht eine Vertragsverhandlung ausgelöst wird, ist es unser berechtigtes Interesse, die Nachricht und etwaige Folge-Kommunikation (Inhalt und Zeitpunkte) zu speichern, bis mögliche rechtliche Ansprüche gegen wunschwagen.de und den betreffenden Automobilhändler hieraus verjährt sind. 

Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Überwiegende schutzwürdige Interessen der betroffenen Person bestehen nicht.

Zielt Ihre Kontaktaufnahme auf den Abschluss eines Vertrags ab oder betrifft diese einen in der Verhandlung befindlichen oder abgeschlossenen Vertrag, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Die Speicherung der IP-Adresse sowie des Zeitpunkts der Kontaktaufnahme bezweckt, Ihre Anfrage nachzuweisen und ggf. einen möglichen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten aufklären zu können. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist ebenfalls Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Überwiegende schutzwürdige Interessen der betroffenen Person bestehen nicht.

c)  Weitergabe

Die auf wunschwagen.de präsentierten Fahrzeuge werden von dritten Automobilhändlern angeboten, nicht von wunschwagen.de. Ihre Nachrichten, die ein präsentiertes Fahrzeug bzw. dessen Konditionen (Leasing, Finanzierung, Kauf) betreffen, werden daher dem jeweiligen anbietenden Automobilhändler übermittelt und von diesem verarbeitet.

Die erfassten Daten werden bei unserem Webhosting-Anbieter gespeichert. Dieser arbeitet in unserem Auftrag und stellt uns Speicherplatz für unsere Website zur Verfügung und speichert die hiermit einhergehenden Datenverarbeitungsvorgänge. Dieser Dienstleister wurde von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, ist an unsere Weisungen gebunden und wird regelmäßig kontrolliert. Der Dienstleister hat seinen Sitz in der Europäischen Union oder in einem Land des Europäischen Wirtschaftsraums.

d)  Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Sie können der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. Ergänzend gilt Abschnitt D.